Cuba

Cuba - Universitäten

In Cuba gibt es 13 Universitäten von denen die älteste Universität, die 1721 gegründete Universität der Hauptstadt Havanna ist. Hier studieren ca. 6000 Studenten. Die Universität von Havanna ist gleichzeitig auch die größte Universität von Cuba. Die jüngste Universität in Cuba ist die erst 2002 gegründete Universidad de las Ciencias Informaticas mit insgesamt 10.000 Studenten. Für ausländische Studenten werden in Cuba sehr hohe Studiengebühren in Höhe von bis zu 5000 Euro erhoben. Aus diesem Grund ist es wichtig, welche Universität für das Studium ausgewählt wird. Allerdings sind die Lebenshaltungskosten mit 400 Euro pro Monat eher niedrig.

Unsere Empfehlung:

Alle die sich für Reisen Karibik interessieren, sind bei unserem Partner genau richtig.