Cuba

Cuba - Musik

Viele Musikstile die ihren Ursprung auf der Karibikinsel haben, werden als cubanische Musik bezeichnet. Dazu zählen zum Beispiel Rumba, Guajira, Música campesina, Habanera, und Timba. Die bekannteste Musikband aus Cuba ist der weltberühmte Buena Vista Social Club bestehend aus Ibrahim Ferrer, Joseíto Fernández und Compay Segundo. Immer mehr Einfluss gewinnt weltweit der Musikstil Reggaeton, der als eine moderne Cubanische Musik meist jugendlicher Gruppen definiert werden kann. Bekannte cubanische Komponisten der Neuzeit sind Aurelio de la Vega y Palacio, Orlando Jacinto García, Ernesto Lecuona und Tania León. Eines der größten Festivals auf Cuba ist das La „Fiesta del Fuego“ in Santiago de Cuba, bei dem eine Woche im Juli traditionelle Musik, Tanzdarbietungen, leckeres Essen oder bunte Karnevalskostüme das Bild bestimmen.